weather-image

„Rintelner Krankenhaus so lange wie möglich erhalten“

Landkreis (crs). Der Einstieg des Klinikum-Geschäftsführers lässt an inhaltlicher Substanz mehr vermuten, als er zu bieten hat. „Wir sind heute zusammengekommen, um die Sondierungsgespräche fortzusetzen“, hebt Christian von der Becke an. „Und wir sind mit einem konkreten Ergebnis aus den Gesprächen herauskommen.“ Dieses Ergebnis allerdings liegt im Wesentlichen darin, dass es keines gibt: Aufgrund „äußerer Rahmenbedingungen“ sehen Arbeitgeber und Arbeitnehmer keine Möglichkeit, gemeinsam einen tragfähigen Tarifabschluss vereinbaren zu können. Die Tarifverhandlungen des Klinikums Schaumburg sind gescheitert.

veröffentlicht am 15.07.2010 um 17:16 Uhr
aktualisiert am 04.12.2012 um 17:16 Uhr

270_008_6024623_lk_15_117_kkh_mai10.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt