weather-image
15°
Netzeband-Elf empfängt den Geheimfavoriten der Staffel / Pappas im Urlaub

Rintelner Defensive im Aufwärtstrend Auch gegen Hiddestorf im Blickpunkt

Bezirksliga (jö). Heimpremiere für den SC Rinteln in der Meisterschaft. Die gegenüber der Vorsaison kaum wieder zu erkennende Mannschaft stellt sich am Sonntag dem eigenen Publikum vor. Zu Gast ist der SV Eintracht Hiddestorf, der zum Kreis der Favoriten zählt.

veröffentlicht am 18.08.2006 um 00:00 Uhr

Stefan Pappas (r.) hat Urlaub und fehlt in der Rintelner Defensi

Mit dem 4:1-Auftakterfolg gegen Pattensen untermauerte der letztjährige Bezirksklassenmeister seine herausgehobene Stellung. Rinteln scheint nach schwierigen Wochen rechtzeitig an Stabilität zu gewinnen. "Dass wir in Stadthagen zu Null spielten, war nach den vielen Gegentoren in den Spielen zuvor für uns sehr wichtig", sagt Ulf Netzeband. Das 0:0 wurde von ihm nicht als Erfolg eingestuft. Trotzdem war beim Rintelner Trainer eine gewisse Erleichterung wahrzunehmen. Ulf Netzeband kam auf der Suche nach der idealen Mannschaft am letzten Sonntag einen wichtigen Schritt voran. Dass ausgerechnet Stefan Pappas gegen Hiddestorf fehlt, weil er Urlaub hat, ist problematisch. Er machte in Stadthagen als Manndecker ein gutes Spiel. Wer ihn ersetzt, hat Ulf Netzeband noch nicht entschieden. Auch Thomas Mau erwies sich in Stadthagen im Mittelfeld als wichtige Kraft. Er ist leicht angeschlagen, wird am Sonntag aber spielen können. Vorne erspielte sich Kamuran Özkan zwei gute Torchancen, die er aber nicht verwertete. Der junge Neuzugang vom SV Engern gehört zum Kreis der Rintelner Spieler, die noch einige Wochen brauchen, um sich an das Bezirksliganiveau zu gewöhnen. Der ehemalige Landesligist SV Eintracht Hiddestorf baut nach seiner Meisterschaft im wesentlichen auf die bisherige Stammelf. Auch der erfolgreiche Trainer Rudolf Seedler blieb im Amt. In der von Großschlachter Gramann unterstützten Mannschaft ist Benjamin Heinisch besonders zu beachten. Er war in der letzten Saison mit 19 Treffern der erfolgreichste Hiddestorfer Torschütze.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare