weather-image

Spannender Spaßwettbewerb mit Islandpferden

Ring getroffen

HESSISCH OLDENDORF. Der Islandpferdeverein „Isis vom Blutbachtal e. V.“ veranstaltete sein Ringreiten an der Weserstraße 40 in Hessisch Oldendorf.

veröffentlicht am 18.09.2018 um 13:03 Uhr

Mit Islandpferden machte ihnen das Reiten Spaß. NICOLE GRUNWALD/PR

„Egal, wie ihr es anstellt – Hauptsache, ihr trefft den Ring“, lautete die Aufforderung an die Reiter.

Das Ziel beim Ringreiten ist es, die Lanze durch den Ring zu bekommen. Insgesamt 18 Reiter stellten sich in drei Altersgruppen auch dem „Geschicklichkeitstrail“. Der Trail umfasst Aufgaben, die auch Unerschrockenheit vom Pferd verlangen, wie beispielsweise unter einem Flatterband reiten oder eine Gasse mit Poolnudeln überwinden.

Celina Klare (Kinder), Melina Minkley (Jugend) und Birgit Brockmann (Erwachsene) wurden als Gewinner ausgezeichnet.pr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt