weather-image
11°
×

Rewe und Gläubiger verhandeln angeblich um Markt in Hessisch Oldendorf

Die Schließung des Rewe-Marktes an der Segelhorster Straße rückt näher und nichts scheint die Entwicklung mehr aufhalten zu können. Laut Bürgermeister Harald Krüger würden der Hauptgläubiger und Rewe inzwischen zwar verhandeln, lägen bei der Pacht aber immer noch weit auseinander. Auch bei Krüger sind die Hoffnungen auf einen Verbleib Rewes minimal. Die Zukunft für das gesamte Einkaufszentrum sieht der Bürgermeister nach der Schließung Rewes und dem daraus resultierenden Leerstand als ungewiss an.

veröffentlicht am 22.10.2015 um 16:18 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 03:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige