weather-image
22°
×

Rettungs- und Feuerwehreinsatz nach Unfall in Hameln

Auf dem Ostertorwall in Hameln hat sich am Donnerstagabend gegen 22.15 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet. Eine Notärztin und die Besatzungen von zwei Rettungswagen kümmern sich um zwei junge Frauen. Die Feuerwehr ist mit mehreren Fahrzeugen vor Ort, leuchtet die Unfallstelle aus und macht ein Gemisch aus Batteriesäure, Öl und Kühlflüssigkeit unschädlich. Ein VW Polo ist gegen eine Verkehrsinsel gefahren, über sie hinweggeflogen und gegen eine zweite geprallt./ube

veröffentlicht am 21.05.2015 um 22:48 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 07:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige