weather-image
×

Retter holen Senior aus verqualmter Wohnung

Einsatzkräfte der Hamelner Feuerwehr haben am späten Abend einen Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Waterloostraße aus seiner Wohnung holen müssen. Die Wohnung war verraucht, nachdem Essen aus einem Herd angebrannt war. Der Mann wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Sana-Klinikum gefahren. Ein Rauchmelder hatte Alarm geschlagen und Nachbarn auf den Brand aufmerksam gemacht.

veröffentlicht am 15.07.2016 um 00:16 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:36 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt