weather-image
19°
×

Rentnerin organisiert Bürgertreffen gegen den Schwund der Nahversorgung in Bisperode

BISPERODE. Die Nahversorger ziehen sich zurück, Ärzte sind Mangelware und seit Jahresbeginn gibt es auch keine Kundenberater mehr in der Volksbank-Filiale. Gehen in Bisperode die Lichter aus?, fragt sich Barbara Oerke und organisiert ein Bürgertreffen am 1. Februar, um Lösungen zu finden.

veröffentlicht am 23.01.2018 um 10:25 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige