weather-image
24°

Rektorin Dirka Rödenbeck verlässt GraWi

Bückeburg (rc). Dirka Rödenbeck, langjährige Rektorin der Hauptschule Graf-Wilhelm Schule, wird zum Halbjahreswechsel die Schule verlassen und eine neue Stelle als Schulinspektorin antreten. Neuer, zunächst kommissarischer Leiter derSchule, wird Herwig Henke, derzeit noch zweiter Konrektor der Stadthäger Hauptschule "Schule am Schlosspark". Wie der Pressesprecher des Landkreises, Klaus Heimann, auf Anfrage mitteilte, sei der Wechsel "eine schnelle Sache" gewesen, die kommissarische Leitung ist längstens bis zur Neubesetzung der Stelle befristet. Wann die Besetzung erfolgt, ist noch offen.

veröffentlicht am 25.01.2008 um 00:00 Uhr

Dirka Rödenbeck

Dirka Rödenbeck hatte in den vergangenen Jahren mit ihrer engagierten Arbeit erheblich zum guten Ruf der Hauptschule Graf-Wilhelm Schule beigetragen und dafür gesorgt, dass die Bückeburger Hauptschule - im Gegensatz zu vielen anderen Hauptschulen - noch stabile Schülerzahlen melden konnte.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare