weather-image
24°
×

Rekord von 1059 Neuinfektionen in Niedersachsen

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus ist in Niedersachsen auf einen Rekordwert von 1059 Fällen gestiegen. Wie der Sprecher des Sozialministeriums am Mittwoch in Hannover mitteilte, gelten zwei weitere Städte und ein Landkreis nun als Hotspot mit über 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Es geht um Braunschweig, Emden und den Landkreis Hameln-Pyrmont. Von den 45 Landkreisen und kreisfreien Städten in Niedersachsen gelten damit 19 als Hotspot.

veröffentlicht am 28.10.2020 um 11:03 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.