weather-image
21°
×

Freunde der Islandpferde trafen sich zum Ausritt und zum Flammlachs

Reiter feiern Mittsommer

Rohrsen. Am Samstagnachmittag trafen sich zahlreiche Mitglieder der Islandpferdefreunde Deister-Sünteltal e. V. auf Hof Osterkamp in Rohrsen zum gemeinsamen Ausritt. Bei angenehm kühlen Temperaturen wurde es für alle Teilnehmer ein entspannter und fröhlicher Ritt. Obwohl Island eigentlich kein Mittsommerfest feiert, sondern am 17. Juni seinen Unabhängigkeitstag, hatte der Verein Stefan Runne eingeladen, der für Reiter und Gäste ein Flammlachsessen zubereitete. In der Atmosphäre des großen Zeltes, in dessen Mitte das offene Holzfeuer brannte, versammelten sich alle und warteten am längsten Tag des Jahres, dass der Lachs gar wurde. Takk fyrir an alle Helfer und an Stefan für das wundervolle Essen, bedankte sich der Vorstand des Vereins.

veröffentlicht am 25.06.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 14.11.2016 um 16:10 Uhr

Wohlig warm war es für die Islandreiter am kühlen Mittsommersamstag durch das Lachsbraten in der Jurte . pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige