weather-image
20°

Rehren A.O. neuer Spitzenreiter

Kreisliga (luc). Durch einen 3:0-Sieg beim Aufsteiger TuS Sülbeck übernahm der TuS Rehren A.O. die Tabellenführung in der Kreisliga. Die zweite Partie des Abends zwischen dem TuS Lindhorst und dem SV Obernkirchen fiel aus.

veröffentlicht am 30.08.2006 um 00:00 Uhr

Sülbecks Trainer Michael Treichel war von der Offensivabteilung

Sülbeck verschlief die ersten 25 Minuten gegen Rehren A.O. und musste bereits in der 3. Minute durch Paule, als sich die Sülbecker Abwehr noch nicht gefunden hatte, das 0:1 hinnehmen. Aus stark abseitsverdächtiger Position erzielte Kastriot Hasani in der 12. Minute das 0:2. Der Gastgeber kam nach25 Minuten immer besser ins Spiel. Die Elf spielte bis zum Rehrener Strafraum druckvoll auf, nennenswerte Tormöglichkeiten erspielte sie sich dabei jedoch nicht. Auch nach dem Seitenwechsel lieferte sich die Sülbecker Elf mit dem Bezirksklassenabsteiger einen offenen Schlagabtausch, Torchancen blieben auf beiden Seiten Mangelware. Die endgültige Entscheidung fiel in der 68. Minute, als Karsten Wichmann einen Foulelfmeter zum 0:3-Endstand verwandelte.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare