weather-image
×

Regenguss verschlammt Straße

Starker Regen hat am Freitagabend die Kreisstraße 37 zwischen Amelgatzen und Gellersen so stark verschlammt, dass diese vorübergehend gesperrt werden musste. Die Freiwilligen der Feuerwehr Amelgatzen rückten aus. Wie der Pressesprecher der Gemeindefeuerwehr Emmerthal Patrick Schwedt mitteilte, entfernten diese den Schlamm aus den Gräben und spülten die Straße. Zur Zeit ist die Straße noch gesperrt.

veröffentlicht am 14.08.2020 um 20:02 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige