weather-image
×

Regenbogen bietet Telefon-Hotline für Jugendliche an

Auch für Heranwachsende ist die aktuelle Situation oft nicht leicht: Jugendliche können nicht zur Schule gehen, ihre Freundinnen und Freunde nicht sehen, auch der Sport im Verein fällt aus. Und Eltern sind in diesem Alter oft nicht die ersten Ansprechpartner. Um Kindern und jungen Erwachsenen die Möglichkeit zu direktem Austausch mit den Jugendpflegern der Stadt Hameln zu geben, bietet der Regenbogen nun eine Telefon-Hotline an. Täglich von 14 bis 16 Uhr können unter der Nummer 0152/25739742 Sorgen, Probleme und Alltagsgedanken mitgeteilt werden – auch einfach nur Quatschen ist erlaubt. Auf Facebook (@regenbogeninhameln) und Instagram (@regenbogen_hameln) gibt es zusätzliche Infos und Tipps.

veröffentlicht am 26.03.2020 um 17:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt