weather-image
17°
×

Rattenfänger-Literaturpreis geht an John Hare

Der 18. Rattenfänger-Literaturpreis geht an den US-amerikanischen Künstler John Hare für sein Bilderbuch „Ausflug zum Mond“ (Moritz Verlag, Frankfurt/Main), das die Jury als rundum gelungenes Buchkunstwerk begeistert hat. Als Meister der Andeutung, so die Jury in ihrer einstimmigen Entscheidung, gelingt es Hare eine zarte, hoffnungsvolle Geschichte über die Zukunft einer Menschheit zu erzählen, die ganz ohne Worte die Gesprächspartner berührt und verändert.

veröffentlicht am 26.11.2020 um 11:17 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige