weather-image
27°

34 der 129 Leuchten werden auf NAV-Technik umgestellt / Der Rest wird erst bei Defekt ausgetauscht

Rat Heeßen will bei jeder vierten Lampe sparen

Heeßen (möh). Es wird in der Dunkelheit heller, es kostet weniger und vor allem verringert sich der Schadstoffausstoß. Allerdings muss erst einmal investiert werden, aber die Kosten haben sich bereits in weniger als drei Jahren amortisiert. Der Rat Heeßen hat einstimmig beschlossen, zunächst 34 der 129 Straßenlampen auf Natriumdampf-Hochdrucklampen (NAV) umzustellen. Die Umstellung könnte vielleicht noch indiesem Jahr erfolgen. Gleichzeitig genehmigte der Rat einen Bauantrag für das Grundstück Waldstraße 5a in Heeßen.

veröffentlicht am 24.09.2008 um 00:00 Uhr

0000500314.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?