weather-image

Es finden sich in den Orten der Hochebene zu wenig Ehrenamtliche für die Organisation

Rapsblütenfest 2014 fällt aus

Ottensteiner Hochebene. Ohne Rapsblütenfest wird die Hochebene in den Sommer 2014 starten. Warum? „Die große Schar der Ehrenamtlichen in allen Orten stößt an ihre Grenzen“, formuliert es Silke Timmermann. Als „Mutter der Rapsblütenköniginnen“ und Vorsitzende des Verkehrsvereins Lichtenhagen ist sie einer der „Hauptmotoren“ des seit 2005 durchgeführten Open-Air-Events.

veröffentlicht am 16.12.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 15:41 Uhr

270_008_6781011_bowe101_1312.jpg

Autor:

Sabine Weiße


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt