weather-image

Schülerscout-Projekt: 20 Schüler aller Bückeburger Schulformen helfen mit, Konflikte zu lösen

Randale im Bus: Sanfte Scouts statt dicker Keule

Bückeburg (mig). Um die Schulbusse für alle Schüler sicherer zu machen, haben Beamte der Polizei im vergangenen und in diesem Jahr insgesamt 20 Schülerscouts ausgebildet. "Auf Streife" gehen die Jugendlichen dabei vor allem an den Bushaltestellen, angedacht ist aber auch ein Einsatz auf Pausenhöfen.

veröffentlicht am 23.04.2008 um 00:00 Uhr

Die Scouts der drei beteiligten Schulen. Foto: mig


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt