weather-image
13°

Räuberischer Diebstahl in Stadtgalerie - Angestellte nehmen Mann fest

Hameln. In einem Warenhaus im Tiefgeschoss der Stadtgalerie hat sich am Montag gegen 10.50 Uhr ein räuberischer Diebstahl ereignet. Ein Hamelner (27) habe die Kassenzone passiert, ohne die in einem Rucksack und in vier Tüten verstaute Ware zu bezahlen, teilte die Polizei mit. Als ein Mitarbeiter des Warenhauses den mutmaßlichen Ladendieb ansprach, schlug der 27-jährige Deutsche dem Mann mit der Faust gegen den Oberkörper. Bei dem Versuch, aus dem Geschäft zu flüchten, wurde der Täter von mehreren Mitarbeitern geschnappt, auf dem Boden fixiert und bis zum Eintreffen von mehreren alarmierten Streifenwagenbesatzungen festgehalten. Der Hamelner wurde zur Polizeidienststelle gebracht und dort vernommen.

veröffentlicht am 15.02.2016 um 15:03 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 06:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt