weather-image
13°
×

Radfahrer von Auto angefahren

Ein 18 Jahre alter Radfahrer wurde am Montag bei einem Verkehrsunfall an der Ohsener Straße verletzt. Der Hamelner wurde auf einem Überweg von einem Auto angefahren. Gegen 17.30 Uhr befuhr der Radler einen Radweg an der Kuhbrückenstraße und wollte die Ohsener Straße überqueren, als er von einem Ford erfasst wurde. Eine Emmerthalerin (44) hatte den dunkel gekleideten Mann beim Linksabbiegen übersehen, als sie von der Kuhbrückenstraße auf die Ohsener Straße abbog. Der Verletzte wurde mit einem Rettungswagen ins Sana-Klinikum gefahren.

veröffentlicht am 07.01.2019 um 18:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige