weather-image
21°
×

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Montagmorgen ereignete sich in Detmold ein Verkehrsunfall, bei dem ein 52-jähriger Radfahrer schwer verletzt wurde. Gegen 9:40 Uhr beabsichtigte ein 71-jähriger Mann mit seinem Audi auf die Hornsche Straße einzubiegen. Dabei übersah er den 52-jährigen Detmolder, der mit seinem Fahrrad den dortigen Rad-/Gehweg in Richtung Innenstadt befuhr. Der 52-jährige stürzte und musste mit einem Rettungswagen in die Klinik gefahren werden.

veröffentlicht am 19.01.2021 um 15:36 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige