weather-image
Auszeichnung für Tourismusmarketing e.V.

Qualitäts-Coach jetzt mit Güte-Zertifikat

Bückeburg (mig). Qualitäts-Siegel fürs Schaumburger Land: Mit Britta Masbruch verfügt jetzt auch die "Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V." über einen zertifizierten Qualitäts-Coach. Das Gütezeichen wird von der 2004 gestarteten Initiative "Servicequalität Niedersachsen" ausgegeben und soll die Servicequalität der gesamten Tourismus- und Freizeitbranche verbessern.

veröffentlicht am 18.06.2008 um 00:00 Uhr

0000490445.jpg

G efördert werden Schulung und Qualitätssiegelprogramm vom Land, dem niedersächsischen Dehoga, der IHK und der GFI, Sparkassengesellschaft zur Förderung der kommunalen Infrastruktur und Fremdenverkehrswirtschaft mbH. An dem landesweiten Programm teilnehmen können Mitarbeiter von Touristinfos, aus der Hotellerie, Gastronomie, dem Einzelhandel oder kultureller Einrichtungen. Während eines zweitägigen Kurses lernen die angehenden Coaches, die Erwartungen der Kunden zu erkennen und zu erfüllen, ein Beschwerdemanagement ist ebenfalls Teil des Seminars. Innerhalb der "Schaumburger Land Tourismusmarketing" soll Masbruch jetzt dazu beitragen, betriebliche Abläufe zu optimieren und Kundenerwartungen gezielter zu bedienen. Olaf Boegner, Leiter der "Schaumburger Land Tourismus-Marketing e.V.": "Das Qualitätsmanagementsystem dokumentiert die Verpflichtung zu einem hohen Serviceniveau bei kundenrelevanten und innerbetrieblichen Abläufen." Derzeit gibt es in Niedersachsenüber 1200 Qualitäts-Coaches. "Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V." vermarktet die touristischen Produkte der Region in Kooperation mit den Orten und dem Weserbergland Tourismus e.V.. Vor zweieinhalb Jahren entstand die gemeinsame Geschäftsstelle der Touristinformation Bückeburg, dem Kulturverein Bückeburg und dem Schaumburger Land Tourismusmarketing am Schlossplatz 5. "Einen besseren Platz hätten wir gar nicht finden können", betonte Sigmund Graf Adelmann, stellvertretender Vorsitzender desSchaumburger Land Tourismusmarketing e.V., anlässlich eines Pressegesprächs. "Jeder der Schaumburg besucht, geht durch dieses Schlosstor." Für die Zukunft setzt die "Schaumburger Land Tourismusmarketing e.V." verstärkt auf die Präsentation im Netz. Leiter Olaf Boegner: "Wir besuchen auch Messen, aber das Internet wird wichtiger und wichtiger." Als Folge wurde die Haus-Seite weiter vernetzt, dank der besseren Links steigen die Zugriffszahlen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt