weather-image
10°
×

PyrmonterSkaterpark Thema im Bauausschuss

Die Mitglieder des Pyrmonter Bau- und Umweltausschusses kommen am Dienstag, 1. Dezember, in der Sporthalle Bahnhofstraße zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Beginn ist um 18 Uhr. Bedingt durch die Corona-Pandemie ist die Teilnahme an der Sitzung nur mit einem Mund- und Nasenschutz zulässig. Der Mund- und Nasenschutz darf auf den Sitzplätzen abgenommen werden. Zu Beginn ist eine Einwohnerfragestunde vorgesehen. Unter anderem geht es um den Bebauungs- und um den Flächennutzungsplan „Südlich Helenenstraße“. Hier sollen Feststellungsbeschlüsse gefasst werden. Außerdem geht es um die Änderung des Flächennutzungsplanes und die Aufstellung des Bebauungsplanes „Bahnhofsvorplatz“ zur baulichen Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes. Zum Skaterpark wird die Planung vorgestellt, zudem gibt es einen Sachstandsbericht zur Errichtung eines gemeinsamen Feuerwehrhauses für die Wehren Bad Pyrmont und Holzhausen.

veröffentlicht am 25.11.2020 um 11:04 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige