weather-image
11°
×

Pyrmonter SPD kürt Uwe Schrader zum Bürgermeisterkandidaten

Eigentlich war die Nominierung nur noch Formsache. Der Vorstand der SPD Bad Pyrmont und die Mitglieder der SPD-Fraktion im Rat der Stadt hatten bereits im Dezember einmütig den Fraktionsvorsitzenden Uwe Schrader als Kandidaten für das Bürgermeisteramt vorgeschlagen. Und nun wurde Schrader auch ganz offiziell von der Partei nominiert. Im Rahmen einer etwas anderen Nominierungskonferenz per "Autokino" auf dem Pyrmonter Marktplatz votierten am Samstag 20 von 20 Delegierten in geheimer Abstimmung für Schrader - 100 Prozent Rückenwind, wie Parteifreunde, darunter der Bundestagsabgeordnete Johannes Schraps und der Landtagsabgeordnete Ulrich Watermann, betonten. Schrader zeigte sich hocherfreut über das einstimmige und somit klare Ergebnis.

veröffentlicht am 10.04.2021 um 18:27 Uhr
aktualisiert am 10.04.2021 um 20:40 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige