weather-image
26°

Pyrmonter Polizei warnt vor falschen Polizisten

Die Pyrmonter Polizei warnt nach einer Serie von Anrufen vor falschen Polizisten, die ihre Opfer aushorchen wollen, um zu erfahren, wo sie Bargeld, Schmuck oder sonstige Wertgegenständen aufbewahren. "Alleine am Montagnachmittag haben sich bei uns 25 Pyrmonter gemeldet, die nicht auf diese Masche reingefallen sind", sagt Kommissariatsleiter Manfred Hellmich.

veröffentlicht am 13.06.2018 um 15:14 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare