weather-image
25°

Pyrmonter Kfz-Außenstelle ist endgültig Geschichte

Die Außenstelle des Straßenverkehrsamtes des Landkreises Hameln-Pyrmont im Pyrmonter Rathaus ist endgültig Geschichte. Die Stadtverwaltung hat jetzt angesichts der vom Kreis genannten Kosten von einer Übernahme von Adressenänderungen und die Außerbetriebnahme von Fahrzeuge als einzige verbleibende Möglichkeiten abgeraten. "Das ist weder wirtschaftlich noch sinnvoll", sagte die zuständige Fachbereichsleiterin Sabine Jösten.

veröffentlicht am 15.05.2018 um 13:32 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare