weather-image
10°

Nach Verpuffung: Ausreißer kehrt zurück

Purzel ist wieder da!

Rinteln (crs). Große Freude bei Familie Wilharms: Purzel ist wieder da! Der siebenjährige Chihuahua-Mischling war nach der Verpuffung im Campingpark-Blockhaus am frühen Dienstagmorgen völlig verstört davongelaufen - noch in der selben Nacht aber kehrte der Ausreißer wohlbehalten nach Hause zurück.

veröffentlicht am 19.12.2008 um 00:00 Uhr

0000509455.jpg

"Bin ich froh, dass Purzel wieder da ist", freut sich Frauchen Dorothea Wilharms, "ohne ihn wäre es kein richtiges Weihnachtsfest geworden." Bis auf einen gehörigen Schreck - "er ist noch immer ganz verstört" - und leicht angesengtes Fell hat Purzel die Verpuffung und das anschließende Umherirren gut verkraftet: Die beiden Bifis, mit denen er als Erstes verwöhnt wurde, hat er jedenfalls mit Heißhunger verschlungen. Jetzt hat Dorothea Wilharms nur noch einen Wunsch - dass ihr Ehemann Horst, der bei der Verpuffung schwere Brandverletzungen erlitten hatte, zu den Feiertagen wieder aus dem Krankenhaus entlassen werden kann.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt