weather-image
24°
×

Promillefahrt - Audi ruscht in Graben

Am Samstagmorgen gegen 6 Uhr geriet ein Audi Q3 auf der Straße zwischen Hastenbeck und Voremberg von der Straße ab, touchierte zwei Bäume und kam in einem Graben zum Stehen. Der 25-jährige Fahrer aus Hameln wurde leicht verletzt. Er soll laut Polizeiangaben alkoholisiert am Steuer gesessen haben. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast 1,5 Promille, so ein Beamter. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

veröffentlicht am 18.12.2017 um 13:17 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige