weather-image
24°
Muntere Veranstaltung mit musikalischer Begleitung

Proklamation der Schützen

PÖTZEN. Gemeinsam mit den befreundeten Schützendamen und Schützen aus dem benachbarten Holtensen und mit der musikalischen Begleitung des Musikzuges Bisperode überbrachten der Pötzener Schützenverein den diesjährigen Majestäten die Insignien ihrer neuen Würde.

veröffentlicht am 15.06.2017 um 00:00 Uhr

Die neuen Majestäten im Kreise des Hofstaates vor dem Schützensaal von Pötzen. Foto: Heinz Beißner/pr

Der Vereinsvorsitzende Horst Krinke konnte die Proklamation mit Übergabe der Königsketten und Königsscheiben bereits zum 52. Mal vornehmen, was auch nicht so oft vorkommt.

Die Volkskönigswürde errang erstmals Carsten Wollnik aus Haddessen, der Sven Gerecke, der bereits ein Abonnement für diesen Titel zu haben schien, ablösen konnte. Auch der Adjutant Ralf Scharff kommt aus Haddessen. Schützenkönigin wurde Alice Requardt, die sich den Platz auf dem Thron bereits zum fünften Mal sichern konnten. Ihr stehen als Hofdamen mit Ruth und Manuela Müller nicht nur Mutter und Tochter sondern auch ehemalige Königinnen zur Seite. Der Kassierer des Vereins, Karl Schulte, konnte sich die Königswürde zum zweiten Mal sichern. Als Ritter fungieren Vorjahreskönig Klaus Glagau und Sören Westphal, der erst seit kurzer Zeit Vereinsmitglied ist.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare