weather-image
15°
×

Projekt "3000 Schritte" auch in Hessisch Oldendorf

"3000 Schritte", das Projekt für die Gesundheit des Niedersächsischen Turner-Bundes (NTB), steht in Hessisch Oldendorf in den Startlöchern: Angeschoben vom DRK-Kreisverband Weserbergland wird der VfL Hessisch Oldendorf die Leitung übernehmen, unterstützt vom Verein für Kinder- und Jugendarbeit und von DRK-Ortsvereinen. Zum erweiterten Projektteam gehören Stadt und Seniorenrat. Das Ende 2019 mit dem Niedersächsischen Gesundheitspreis ausgezeichnete Projekt möchte Bewegung im Alter fördern und zugleich Sportvereine, gemeinnützige Organisationen und ältere Menschen zusammenbringen.

veröffentlicht am 23.01.2020 um 10:43 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige