weather-image
×

Verein gewinnt mit Züchtungen

Preisgekrönte Pferde

Grohnde. Am 12. März trafen sich die Mitglieder des Hannoverschen Pferdezuchtvereins Weserbergland in Grohnde zu ihrer Jahreshauptversammlung. In diesem Rahmen ließ man das erfolgreiche Wettbewerbsjahr der Jungzüchter Revue passieren und ehrte insbesondere Rilana Hau (17) und Helen Siekmann (11) für ihre herausragenden Leistungen. Sie wurden Siegerinnen der letztjährigen Landesmeisterschaft der Hannoveraner Ponyjungzüchter in den Altersklassen der 10- bis 13-jährigen und der 14- bis 21-jährigen.

veröffentlicht am 24.03.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 00:21 Uhr

Grohnde. Am 12. März trafen sich die Mitglieder des Hannoverschen Pferdezuchtvereins Weserbergland in Grohnde zu ihrer Jahreshauptversammlung. In diesem Rahmen ließ man das erfolgreiche Wettbewerbsjahr der Jungzüchter Revue passieren und ehrte insbesondere Rilana Hau (17) und Helen Siekmann (11) für ihre herausragenden Leistungen. Sie wurden Siegerinnen der letztjährigen Landesmeisterschaft der Hannoveraner Ponyjungzüchter in den Altersklassen der 10- bis 13-jährigen und der 14- bis 21-jährigen. Ebenfalls geehrt wurde Susanne Borchers, die letztes Jahr auf der hiesigen Stutenschau die Schausiegerin stellte und Detlev Schelhas, Züchter der Stute „Bea“, die die beste dressurbetonte Zuchtstutenprüfung des Bezirksverbandes Hannover absolvierte. Die Versammlung wählte neu in den Vorstand als Zuchtwartin Bettina Schlüter und Gundula Hau als Schriftführerin. Der neue Deckstellentierarzt, Dr. Arndt-Friedrich Echte, stellte sich mit einem Referat vor.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige