weather-image
13°
Heute Tag der offenen Tür bei Iris Bach

Praxis für Physiotherapie und Prävention eröffnet

Kathrinhagen (la). "Der ganzheitliche Aspekt ist mir bei der Behandlung meiner Patienten wichtig. Deshalb biete ich Mentaltraining und Therapien an", sagt die Physiotherapeutin Iris Bach, die am Donnerstag ihre Praxis für Physiotherapie und Prävention, "in balance", in Kathrinhagen, In der Trift 25, eröffnet hat. Heute lädt sie alle Interessierten zu einem Tag der offenen Tür ein. Von 10 bis 16 Uhr können die Räume besichtigt werden, die übrigens mit Baustoffen renoviert wurden, die keine Schadstoffe ausstoßen.

veröffentlicht am 03.02.2007 um 00:00 Uhr

Die Physiotherapeutin Iris Bach hat sich in Kathrinhagen mit der

Iris Bach hat langjährige Erfahrung als Physiotherapeutin und unzählige Fortbildungen und Qualifizierungsmaßnahmen absolviert. Sie arbeitete in leitender Funktion in einem Akutkrankenhaus und hat dort auch Erfahrungen mit der Behandlung von Patienten mit Schulterprothesen gesammelt. Auch in der Ausbildung und als Dozentin an einer Fachschule für Physiotherapie war Bach viele Jahre tätig. Die 41-Jährige hält für ihre Patienten das gesamte Angebot der Physiotherapie bereit, darunter auch Bobath für Erwachsene, und ist bei allen Krankenkassen zugelassen. Neben den physikalischen Therapien legt sie viel Wert auf Prävention, Entspannung und Wellness. Hier bietet sie die verschiedensten Massagen an, Gruppentherapien für Patienten mit chronischen Schmerzen und Koordinations- und Propriozeptionstraining in Gruppe und als Einzelschulung. Termine können heute beim Tag der offenen Tür vereinbart werden oder unter (05753) 9 27 59 27.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt