weather-image
27°
×

Landesmeisterschaften im Lichtschießen im Bundesstützpunkt Sportschießen in Hannover Wilkenburg

Präzises Zielen mit dem Laser – völlig ungefährlich

Hannover. Unter der Leitung des Landesjugendleiters Gerhard Stahl sowie unter der Mithilfe zahlreicher Helfer aus dem Landesverband, wie aus den Kreisverbänden und Heimatvereinen wurden auf dem Bundesstützpunkt Sportschießen in Hannover (Wilkenburg) die Landesmeisterschaften im Lichtschießen ausgetragen.

veröffentlicht am 12.07.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 10:21 Uhr

Über 200 jugendliche Schützinnen und Schützen, sowie 55 Mannschaften der Jahrgänge 2001 bis 2004 aus dem gesamten Gebiet des niedersächsischen Sportschützenverbandes nahmen daran teil, begleitet von ihren Eltern oder Betreuern aus den Mitgliedsvereinen. Ermittelt wurde der Landesverbandsmeister mit dem Lichtgewehr (Laser) und mit der Lichtpistole.

Gezielt wurde auf eine zehn Meter entfernt stehende Irosa Zielbox, die mit einer elektronischen Messanlage verbunden ist. Die Eltern staunten, mit welchem Eifer die Schüler/innen unter 12 Jahren bei der Sache waren, und wie stolz sie waren, wenn ihnen ein gutes Ergebnis gelang. Allerdings gab es auch Tränen, wenn das Ergebnis nicht gelungen war.

Um die Wartezeiten zu überbrücken, gab es für die Jugendlichen außerdem die Möglichkeit Basketball zu spielen, sich im Bogenschießen zu versuchen, Dosenwerfen oder Fußball zu spielen. Wer wollte, konnte auch dem Jugendkader beim Training zusehen. Mit Spannung erwartet wurde die Siegerehrung. Landesmeister der Disziplin Lichtpistole im Jahrgang 2001 männlich wurde Lion Knirsch, vor Torben Schneider und Colin Olschyna, alle vom SV Krainhagen.

In der weiblichen Jahrgangsklasse 2001 siegte Alica Knirsch vom SV Krainhagen.

In der Zusammensetzung Justin und Lion Knirsch, sowie Torben Schneider errang der SV Krainhagen auch die Mannschaftskreismeisterschaft. Karl Oelze vom SpS Uhlenköper Uelzen wurde Landesmeister mit der Lichtpistole im Jahrgang 2002 vor Matthis Wischmann vom SV Verdenermoor-Kükenmoor und Paul Wesner vom SV Klein-Linteln. Landesmeisterin dieses Jahrganges wurde Nicole Haase vom SpS Uhlenköper Uelzen. Mannschaftslandesmeister ist SpS Uhlenköper Uelzen (Tom Burmester, Nicole Haase, Karl Oelze). Tom Burmester vom SV Uhlenköper Uelzen ist Landesmeister des Jahrganges 2004 und siegte damit vor Thorge Wischmann vom SV Verdenermoor -Kükenmoor. Im Jahrgang 2003 ist Jannis Laue neuer Landesmeister. Bei den Lichtgewehrmeisterschaften gab es die nachstehenden Ergebnisse: Landesmeister des Jahrganges 2001 (hier musste Freihand geschossen werden) wurde Lucas Bresche vom SB Stadthagen, vor Marvin Wissenbach vom SV Hademstorf und Corvin Kliem aus der SG Duingen. Frauke Pommerehne vom KKS Schellerten e.V. ist Landesmeisterin der Jahrgangsklasse 2001, vor Lena Auf dem Berge vom SSV Schulenburg und Marlene Pieper vom SV Isernhagen NB 1. Die Mannschaftslandesmeisterschaft errang hier die Mannschaft des SV Isernhagen NB 1 (Toni-Leandra Marin. Ricarda Matz, Marlene Pieper), vor der Mannschaft des SV Krainhagen (Lion-, Justin-, und Alica Knirsch) und der Mannschaft des SV Hademsdorf (Liesa-Marie Lotze, Torben Widelski, Marvin Wissenbach). Rene Schäfer aus der SG Oetzen ist Landesmeister der Jahrgangsklasse 2002, vor Matthias Wischmann vom SV Verdenermoor-Kükenmoor 1 und Fabian Runpenhorst aus der SG Oetzen. Nicole Haase vom SpS Uhlenköper Uelzen 1 siegte hier in der weiblichen Wertungsklasse vor Dana Smorra aus der SGes Vahrenwald und Franziska Röttjer vom SV Eversen 1 Die Mannschaft des SV Verdenermoor-Kükenmoor 1 (Jette Bremer, Carina Weiß, Matthis Wischmann) ist Mannschaftslandesmeister, vor der Mannschaft des SV Holtebüttel (Sontje Bohlmann, Lena Traichel, Jana Wachtmann) und der Mannschaft des SV Isernhagen FB (Gianluca Maetz, Henry Redeke, Maximilian Tietz. In der Wertung des Jahrganges 2003 männlich ist Henry Redeke vom SV Isernhagen FB Landesmeister vor Julian-Alexander Ackemann vom SV Gronau 1 und Jan -Frederik Schmidt vom SV Hademstorf 3. Landesmeisterin wurde hier Jette Bremer vom SV Verdenermoor- Kükenmoor 1 und Bianca Thiemeyer aus der SG Graste.

Im Jahrgag 2004 wurde Tom Burmester vom SpS Uhlenköper Uelzen 1 Landesmeister, vor Robin Laske vom SV Isernhagen NB und Niclas Behrendt vom SC Egestorf Süntel. Jana Wachtmann vom SV Holtebüttel ist hier Landesmeisterin, vor Lilli Kuhlmann vom SV Holtebüttel und Doreen Gier aus dem Jagdklub Springe.

Bei den Jüngsten aus dem Jahrgang 2005 ist Heiko Schulz vom SV Hademstorf 3 Landesmeister vor Justin Federmann aus der SGi Vorwerk und Leon Wiegmann aus der SGi Hohne. Landesmeisterin wurde hier Sarina Meyer vom SV Hademstorf, vor Laura Schenk vom SV Kallenbrock und Tamina Meyer vom SV Groß Häuslingen 1.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige