weather-image
27°
Arbeitslosenquote im Kreis Schaumburg sinkt auf 10,5 Prozent

Positiver Trend hält weiter an

Landkreis (jl). Die Zahl der Arbeitslosen im Landkreis ist im Februar erneut gesunken. Die fallende Tendenz ist laut dem gestern veröffentlichten Bericht der Agentur für Hameln allerdings nicht so stark wie in manchen Vormonaten. Die Quote ist kreisweit von 10,6 auf 10,5 Prozent gesunken.

veröffentlicht am 01.03.2007 um 00:00 Uhr

0000441238-11-gross.jpg

Absolut ist die Zahl der Arbeitslosen im Februar um 104 auf 8332 gesunken. Vor einen Jahr hatte die Quote noch 12,8 Prozent betragen. Im Februar haben sich 1225 Personen arbeitslos gemeldet. Das waren 269 oder 18 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Gleichzeitig beendeten 1377 ihre Arbeitslosigkeit und damit 24 mehr als im Februar 2006 Die Zahl der offenen Stellen ist zwar gegenüber Januar um rund 200 Stellen auf 781 gesunken, liegt aber um 21,2 Prozent höher als der Vorjahreswert. Im Bereich Stadthagen lag die Arbeitslosenzahl im Februar bei 6120, was einer Quote von 10,2 Prozent (Vormonat 10,3 Prozent) entspricht. Von 11,5 auf 11,2 Prozent oder von 2254 auf 2212 Betroffenen hat sich die Arbeitslosigkeit im Raum Rinteln im vergangenen Monat entwickelt. "Dasüberraschend gute Februarergebnis hat mehrere Ursachen. Der Arbeitsmarkt hat auch im Februar von dem milden Winterwetter profitiert. In vielen Außengewerken konnte quasi durchgearbeitet werden. Diese Entwicklung wurde gestützt durch das in diesem Winter neu eingeführte Saisonkurzarbeitergeld, das es vielen Unternehmen ermöglicht, die Belegschaft über den Winter weiter zu beschäftigen. Diese Leistung wird bei uns gut angenommen. Bisher wurden Anträge für rund 1200 Arbeitnehmer gestellt. Ferner haben wir im Februar auch mehr Teilnehmer in Qualifizierungsmaßnahmen gefördert als im Januar. Hinzu kommt die unverändert stabile Konjunktur, die das Stellenangebot im Februar belebt hat", fasste Ursula Rose, die Leiterin der Hamelner Arbeitsagentur, die Entwicklung zusammen. Nach Angaben der Agentur war die Februar-Arbeitslosigkeit mit einer Quote von 11,4 Prozent die niedrigste seit 2002.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare