weather-image
21°
×

Poller Weserfähre muss repariert werden

Die Weserfähre Polle nimmt am kommenden Montag den Betrieb nicht wieder auf und wird voraussichtlich zehn Tage stillstehen. Grund dafür sind nach Angaben der Pressestelle des Landkreises Holzminden Reparaturarbeiten, die an der Fähre vorgenommen werden müssen. An zwei Winden müssten Teile ausgetauscht werden, die nicht mehr als Original-Ersatzteil zu bekommen seien. Mit einer regionalen Sondermaschinenbaufirma würden nun die defekten Teile nachgebaut, um den sicheren Betrieb der Fähre wieder zu gewährleisten.

veröffentlicht am 08.01.2021 um 12:49 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige