weather-image
27°

Polizeistation wird renoviert

Samtgemeinde Nienstädt. Die Polizeistation Nienstädt im Gebäude der Samtgemeindeverwaltung in Kirchhorsten bleibt ab sofort bis Ende Februar geschlossen.

veröffentlicht am 10.01.2008 um 00:00 Uhr

Während dieser Zeit werden die Räume umfangreich saniert und umgebaut. Die für Nienstädt zuständigen Polizeibeamten arbeiten so lange in den Räumen der Obernkirchener Dienststelle. Die Nienstädter Telefonnummer (05724) 38 40 ist während der Bauarbeiten geschaltet.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare