weather-image
Unbekannter fährt an der Grafensteiner Höh zwei Verkehrsschilder um

Polizei sucht türkisfarbenes Unfallauto

Steinbergen (crs). Nach einem türkisfarbenen Auto mit starken Beschädigungen an der Fahrzeugfront fahndet die Polizei: In der Nacht zu Sonntag hat der Fahrer eines solchen Autos an der Grafensteiner Höh einen Schaden von rund 1000 Euro an Verkehrsschildern angerichtet.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:18 Uhr

Wie die Polizei rekonstruierte, kam der Fahrer nach dem Rechtsabbiegen von der B 238 aufgrundüberhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, überfuhr ein Verkehrsschild, überquerte die Zufahrt zum Restaurant Grafensteiner Höh, fuhr noch ein Verkehrsschild und eine Warntafel um - und flüchtete. Hinweise von möglichen Unfallzeugen nimmt die Polizei entgegen: (05751) 9545-0.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare