weather-image
21°
×

Polizei sucht dunklen BMW nach Unfallflucht

Wie die Polizei mitteilte, ist es bereits am Dienstagnachmittag gegen 15.20 Uhr zu einer Unfallflucht an der Gröninger Straße gekommen. Nach eigenen Angaben sei eine Motorradfahrerin beim Einordnen in eine Fahrzeuglücke in Höhe des Schiller-Gymnasiums zunächst von einem dunklen BMW angehupt worden. Anschließend habe der Fahrer sie links überholt. Dabei habe er das Vorderrad des Motorrades berührt und sei seitlich mit dem Hinterrad über das Vorderrad ihres Motorrades gefahren. Nach der Kollision sei der PKW nach rechts in die Erichstraße abgebogen. Dort soll der Fahrer zunächst noch von Personen angesprochen worden sein. Personalien oder das Kennzeichen wurden allerdings nicht notiert. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 700 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Hameln unter 05151/933-222 zu melden.

veröffentlicht am 29.10.2020 um 15:07 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige