weather-image
23°
×

Polizei stoppt Mai-Wanderer bei Fischbeck

Polizeikräfte haben am Sonntag verhindert, dass Mai-Wanderer die Fischbecker Kiesteiche erreichen. Für diesen Bereich war zuvor ein Betretungsverbot ausgesprochen worden. Etwa 300 junge Leute im Alter von 18 bis 25 Jahren hätten sich von Hameln nach Fischbeck aufgemacht, teilte die Wache auf Anfrage mit. Zwischenfälle gab es bislang nicht.

veröffentlicht am 01.05.2016 um 15:12 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 17:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige