weather-image
22°

Flammen springen von Mülltonne auf Carport und Pkw über / Erheblicher Schaden in Zahnarztpraxis

Polizei jagt Feuerteufel: Zuerst brennt der Müll

Rinteln (wm). Auch die Polizei will nicht mehr ausschließen, dass in Rinteln wieder ein Feuerteufel umgeht: 15 Mülltonnen gingen seit Dezember vorigen Jahres in Flammen auf - bisher Bagatellschäden, doch das ist vorbei: Im Haus Bahnhofstraße 1 griff in der Nacht zu Montag ein vorsätzlich gelegtes Feuer von einer Papiertonne auf ein Carport und einen dort geparkten Renault Twingo über und verursachte durch Ruß und Rauch einen Schaden in sechsstelliger Höhe in einer Zahnarztpraxis.

veröffentlicht am 04.04.2006 um 00:00 Uhr

Ein Feuerwehrmann kehrt dieÜberreste der Papiertonnen zusammen,


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?