weather-image
×

Polizei deckt zwei Trunkenheitsfahrten auf

Am vergangenen Wochenende hat die Polizei zwei Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die unter dem Einfluss von Alkohol hinter dem Lenkrad saßen. An der Deisterstraße in Hameln wurde am Samstag ein 34-Jähriger zu einer Kontrolle aus dem fließenden Verkehr gezogen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, habe der Fahrer einem Atemalkoholtest zugestimmt. Das Ergebnis: über 2 Promille. Absolut fahruntüchtig sei auch ein 63 Jahre alter Mann aus Espelkamp gewesen, der bereits am Freitagabend in Hämelschenburg kontrolliert wurde. Der Audi, mit dem Fahrer in Richtung Emmern unterwegs war, sei Polizeibeamten aufgrund einer langsamen Fahrweise aufgefallen, hieß es.

veröffentlicht am 09.12.2019 um 10:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt