weather-image
15°
×

Polizei Bad Pyrmont unterstützt Impfkampagne

Die Niedersächsische Landesregierung hat Anfang August eine groß angelegte Kampagne für die Corona-Impfung gestartet. Auch die Niedersächsische Landespolizei wird mit in die Kampagne eingebunden. Daher sorgt auch die Polizei in Bad Pyrmont nach eigenen Angaben durch Information und Werbung für die Sicherheit unserer Gesundheit. In den kommenden Wochen können Bürger mehrsprachige Informationsmaterialien bei der Polizei in Bad Pyrmont abholen. Im Rathaus in Bad Pyrmont kann man sich zudem am Freitag, 27. August, zwischen 12 und 17 Uhr von einem mobilen Impfteam des Landkreises Hameln-Pyrmont impfen lassen.

veröffentlicht am 25.08.2021 um 17:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige