weather-image
16°
×

Politischer Schlagabtausch zum Fall Lügde

Einen politischen Schlagabtausch erlebten die Teilnehmer im Jugendhilfeausschuss des Landkreises, bei dem es eigentlich einen neuen Sachstand zu den Missbrauchsfällen in Lügde geben sollte. Die zweistündige Sitzung am Mittwochnachmittag war geprägt von erheblichen Vorwürfen der Christdemokratin Ursula Körtner gegen Ulrich Watermann und Landrat Tjark Bartels, beide SPD.

veröffentlicht am 05.06.2019 um 17:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige