weather-image
21°
×

Politik muss eingreifen

Da versucht unser Staat, den Händlern und den Gastronomen mit finanzieller Unterstützung schnell und unbürokratisch unter die Arme zu greifen, und schon sind wieder Clans zur Stelle und sacken sich die Gelder unberechtigterweise ein.

veröffentlicht am 13.05.2020 um 16:39 Uhr

Autor:

Zu: „Betrugsmasche Corona-Hilfe“, vom 29. April

Es ist hinlänglich bekannt, dass diese „Clans“ unseren Staat aussaugen. Warum wird vonseiten unserer Politik hier nicht stärker eingegriffen? Demokratie hin, Demokratie her, diese Menschen verstehen nur eins: In solch einem Fall müssen sämtliche Gelder beschlagnahmt und Besitztümer enteignet werden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt