weather-image
12°

Politik bewilligt Konzept zum Brückenneubau in Tündern

Für die Erneuerung der "Löwenbrücke" in Tündern werden 48000 Euro in den Haushalt 2015 eingestellt. Dafür soll ein neues Bauwerk geplant werden. "Das heißt nicht, dass wir 2016 mit dem Bau beginnen, aber wir wollen gewappnet sein," sagte Hameln Baudezernent Hermann Aden vor dem Ausschuss für Umwelt, Nachhaltigkeit und Klimaschutz.

veröffentlicht am 15.10.2014 um 17:17 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 10:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt