weather-image
13°

poli1/Der Tag heute(2127035789)

Der sogenannte Familienmonitor wird vorgestellt. Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) und die Geschäftsführerin des Instituts für Demoskopie Allensbach, Renate Köcher, nehmen an der Präsentation der Studie teil.

veröffentlicht am 24.09.2012 um 00:01 Uhr

Der Bürgerdialog der SPD zur Bundestagswahl 2013 startet in Frankfurt am Main. Dort tritt Vielleicht-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück auf. In Berlin gibt derweil Parteichef und Vielleicht-Kanzlerkandidat Sigmar Gabriel den Startschuss. Bei dem Dialog sollen Bürger bei Gesprächen und Veranstaltungen, im Internet oder am Telefon ihre Wünsche äußern.

In Berlin stellt die FDP ein Konzept zur Förderung erneuerbarer Energien vor. Mit dabei sind FDP-Generalsekretär Patrick Döring und Niedersachsens Umweltminister Stefan Birkner. Auch Umwelt- und Energieminister aus den Bundesländern äußern sich zur Energiewende.

Der Innenausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses diskutiert über den V-Mann der Polizei, der 2002 Hinweise zum NSU-Terrortrio lieferte. Innensenator Frank Henkel (CDU) und die Polizeipräsidentin Margarete Koppers müssen erklären, ob die Informationen beachtet und an andere Behörden weitergeleitet wurden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt