weather-image
28°
HSG Schaumburg Nord II in Elze

Pokalspiel als Aufbauspiel

Handball (peb). Im Achtelfinale des WSL-Männer-Pokals muss die HSG Schaumburg Nord II am Sonntag um 12.30 Uhr beim MTV Elze II antreten. Das Erreichen des Viertelfinales ist Pflicht, der WSL-Oberligist trifft auf einen Vertreter aus der 1. Kreisklasse.

veröffentlicht am 07.11.2008 um 00:00 Uhr

HSG-Coach Holger Schrage nimmt die Begegnung als Aufbauspiel für die Punktspielserie. "Es ist eine gute Gelegenheit, um konzentriertes Spiel zu üben", erklärt Schrage. Zudem soll seine Mannschaft an der Chancenverwertung arbeiten und verschiedene taktische Varianten testen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare