weather-image
Note 7,4 in der A-Springpferdeprüfung

Platz drei für Annika Doering

Reiten (ye). Beim Turnier in Hildesheim-Steuerwald belegte Kathrin Gunßer (LRFV Lindhorst) auf N-joy im L-Stilspringen mit Stechen den 2. Platz. Sie blieb ohne Fehler.

veröffentlicht am 21.09.2006 um 00:00 Uhr

Beim Reitturnier in Landesbergen landete Annika Doering (RZFV Stadthagen) auf Fairytale mit der Wertungsnote 7,4 in der A-Springpferdeprüfung der 1. Abteilung auf dem 3. Rang. Weitere Ergebnisse des Reitturniers in Landesbergen: A-Springpferdeprüfung, 2. Abteilung: 2. Simone Smitz (TG Schaumburg) auf L'Espoir, 8,0. L-Springpferdeprüfung, 1. Abteilung: 2. Stefan Ruthmann (RV Ahnsen) auf Sunny Boy, 7,6; 3. Stefan Ruthmann (RV Ahnsen) auf Contara, 7,4. L-Springen, 1. Abteilung: 2. Stefan Ruthmann (RV Ahnsen) auf Lahra, 0/57,32; 3. Pascal Dehne (TG Schaumburg) auf Crystallstern, 0/65,7. L-Zeitspringen, 2. Abteilung: 3. Stefan Ruthmann (RV Ahnsen) auf Lahra, 0/54,89. M-Springen, 2. Abteilung: 3. Rainer Steege (RZFV Stadthagen) auf Lozaar, 0/66,58.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare