weather-image
×

Plastikgefäß brennt auf Ceranfeld an

Ein Brand in einer Küche hat am Sonntagmittag die Hamelner Feuerwehr auf den Plan gerufen. Wie Einsatzleiter Carsten Scholz mitteilte, habe ein Plastikgefäß auf einem Ceranfeld Feuer gefangen. Durch das schnelle Eingreifen eines Nachbarn mit einem Feuerlöscher konnte der Brand gelöscht werden. Die alarmierte Feuerwehr lüftete die Wohnung gründlich durch.

veröffentlicht am 06.12.2020 um 13:09 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige