weather-image
Kleinenbremer ziehen an einem Strang / Ortstermin an der Schule

Pläne für Pausendach immer konkreter

Kleinenbremen (rd). Der Bau eines Pausendachs an der Grundschule Kleinenbremen rückt in greifbare Nähe. Nachdem Ratsherr Rainer Besser Vertreter der Verwaltung, Feuerwehr und Anbieter zu einem Ortstermin eingeladen hatte und Pläne des Projektes vor Ort abgestimmt wurden, zeichnet sich nun ab, dass der Aufstellung kaum noch etwas im Wege s teht.

veröffentlicht am 28.03.2008 um 00:00 Uhr

Aus Sicht der Feuerwehr sind die Brandschutzauflagen erfüllt. Die Kosten halten sich soweit in Grenzen, dass eine Finanzierung möglich ist - allerdings nur mit viel Eigenleistungen aus der Ortsgemeinschaft. Architekt Heino Heine wird bei der Erstellung eines Bauantrages helfen. Der Förderverein der Grundschule hatte schon seit längerer Zeit Spenden für den Bau eines Pausendaches gesammelt. Bisher war das Projekt jedoch an immer neuen Auflagen gescheitert. Nun könnte der Knoten gelöst werden, ist sich Ratsherr Rainer Besser sicher.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt