weather-image
23°
×

Philologenverband für Maskenpflicht an weiterführenden Schulen

Der Philologenverband Niedersachsen sieht eine Maskenpflicht für weiterführende Schulen als notwendiges Übel. „Präventiv ist eine Maskenpflicht im Unterricht auf Zeit gemäß den Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts für alle weiterführenden Schulen ab sofort ein zwingender Schritt. Da in Niedersachsen im Schnitt der Inzidenzwert bereits den Wert von 50 erreicht hat, sehen wir das vom Kultusminister lediglich empfohlene Tragen des Mund-Nasen-Schutzes als nicht mehr ausreichend an", so Vorsitzender Horst Audritz. Die Masken seien ein notwendiges Übel, damit Präsenzunterricht im eingeschränkten Regelbetrieb noch stattfinden kann. Niedersachsen müsse dem neuen erhöhten Infektionsgeschehen nach den Herbstferien Rechnung tragen, wenn nicht riskiert werden soll, dass Schulen wieder ganz geschlossen werden oder zumindest in einen Schicht- oder Wechselbetrieb mit allen negativen Folgen übergehen müssen.

veröffentlicht am 22.10.2020 um 14:32 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige